Not logged in
FAQ  •  Advanced search  •  Login

Frage zu "schnellste" Towersetting

<<

ImTheSupervisor

Fast Nova
Fast Nova

Posts: 48

Joined: 24.08.2011, 11:29

Post 09.01.2013, 13:33

Frage zu "schnellste" Towersetting

Hi, da ich nun ja doch ne Weile abstinent war müsste ich mein Wissen mal auffrischen.

Ist es (noch?) so, dass Tower mit der einstellung "schnellste" sich im Falle von Raptoren/Phönixen auf den weitesten Raptor konzentrieren?

Und heißt das dann im Folgeschluss, dass dies dann bspw. bei Rockets deutlich effektiver ist als "stärkste"?

Greetz, Sup

Sponsor

Post 09.01.2013, 13:33

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

<<

dcode

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2202

Joined: 09.07.2011, 00:59

Post 09.01.2013, 13:46

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Aktuell ist es so, dass alle Tower auf "Schnellste" stets die Creeps priorisiert angreifen, die nicht slow-immun sind. Da das derart generalisiert allerdings nicht all zu sinnvoll ist, wird sich das mit dem nächsten Update ändern, so dass es nur noch für EMPs gilt.
Think it, design it, build it, run it. That's what I do.
<<

manuel

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1978

Joined: 09.07.2011, 12:25

Location: 127.0.0.1

Post 09.01.2013, 13:53

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Aber wenn die Einstellung "Fastest" nicht dem "Fastest" von anderen Türmen entspricht wird das meiner Meinung nach ziemlich verwirrend. Ich finde, dass "Fastest" einfach auch auf slowimmune Creeps schießen sollte, auch wenn das für Slowtower nicht optimal ist.
Wenn der Gegner versucht, Slows mittels Mischung aus unslowbaren und anderen Creeps(zB Blaue) zu ungehen, muss man die Slows eben ggf. umstellen(im Falle von Shark + Mamba zB auf "hard". Das fände ich gut, würde Abwechslung ins Spiel bringen.
<<

Knappe8

Vulture
Vulture

Posts: 395

Joined: 12.12.2011, 21:22

Post 09.01.2013, 14:06

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Ich persönlich halte es für gut, das so zu lassen, wie es ist.
Es hat bisher keinen Gestört... zumidnest muckt keiner laut auf, warum also ändern?
Was Manuel sagt stimmt. Die Verwirrung hier da, dort so, ist einfach unnötig.
Vielleicht kann man ja Schnellste in der art umstellen, dass es den, wäre er ungeslowt schnellsten angreift. Sollten mehrere in der Nähe sein, dann den weitesten.
Dann würde es auf die Blauen schießen... der Rest würde dann ungeslowt laufen, das wäre anders.
Aber denke es wäre wesentlich besser, als direkt auch auf Phh scheßen zu lassen, oder die Einstellung derart zu verändern, dass schnellste non-EMP's auf Phh/Shark schießen.

Am Allerbesten natürlich einfach lassen ;)
<<

dcode

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2202

Joined: 09.07.2011, 00:59

Post 09.01.2013, 14:40

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Die konsequenteste Lösung wäre meiner Meinung nach, das ganz aus "Schnellste" zu entfernen und es generell in die EMPs zu verschieben, so dass die halt auf nichts schießen, das eh nicht geslowed werden kann, wenn noch andere da sind - egal welche Strategie.
Think it, design it, build it, run it. That's what I do.
<<

westfalen

Large Manta
Large Manta

Posts: 74

Joined: 09.09.2012, 07:04

Post 09.01.2013, 16:59

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Was sagt denn das restliche CTD Team dazu?
Ich persönlich finde das nicht so prickelnd.
<<

EasyX

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1255

Joined: 11.07.2011, 22:27

Post 09.01.2013, 18:58

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Finde die "Konsequente" Idee am besten.

Grund: bessere Endgames (kein so leichtes ALL fastest Raptoren "fischen")
Mehr Taktik im Endgame (phoenixe werden nützllicher, wenn richtig eingesetzt)
ok Zeuse aus Phoenixen wird man damit nicht mehr kriegen, damit kann ich aber leben weil das eh unlogisch ist.
DAs wäre der zweite wichtige Grund zur Änderung, so wäre es logisch nachvollziehbar für jeden. Aktuell ist es doch ein wenig verwirrend.

Und zur Frage warum jetzt.. ein Survivor Reset steht an. Da dies auch dort etwas Einfluss haben wird.
<<

Knappe8

Vulture
Vulture

Posts: 395

Joined: 12.12.2011, 21:22

Post 09.01.2013, 19:03

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Meine Meinung bleibt beibehalten wie es ist..
Grund: Man kann ein Spiel auch Todverbessern
<<

krunx

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2169

Joined: 13.07.2011, 07:25

Location: Cologne

Post 09.01.2013, 19:52

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Meine Meinung dazu: So lassen wie es ist! Ich liebe die Einstellung, so wie sie gerade ist!

Man konnte/kann mit Sinn und Verstand und ein paar Turmeinstellungen ein paar Leben retten! Genau so soll es sein. Dass man durch besseres Senden mehr Leben ziehen kann ist auch aktuell so und wird nicht durch so eine Änderung verbessert!

Ich finde die andere Lösung auch nicht konsequenter, denn die slowimmunen Creeps schweben quasi über die Map und rennen da nicht durch...
<<

Sazuminerados

Fast Nova
Fast Nova

Posts: 42

Joined: 25.02.2012, 13:43

Post 09.01.2013, 19:56

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Ich schließ mich da Knappe (und dementsprechend auch krunx) vollkommen an.
<<

elmero78

Mercury
Mercury

Posts: 9

Joined: 19.07.2011, 01:01

Post 09.01.2013, 19:57

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Krunx, zum ersten mal stimme ich dir zu 100 % zu ! Auf eine bessere Beziehung :-)
<<

EasyX

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1255

Joined: 11.07.2011, 22:27

Post 09.01.2013, 20:21

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Es war mehrere Monate so wie es wieder kommen soll, da hat sich auch keiner beschwert! Mal wieder ein typisches Gewohnheitsding.

Wann nützt einen die EInstellung wirklich was (in aktueller Form)?

Zeuse zwischen Phoenixen... total unlogisch das schnellste die Zeuse killt. Erklärt das mal nem Neuling!

Endgame ALLE auf schnellste... und man defft fast perfekt. Wie spannend.

Eine Änderung würde Phoenixe im Endgame deutlich aufwerten (zumindest wäre man doof nicht wneigstens ein paar zu schicken).

Schnellste für Türme außer Slow hätte immernoch eine Daseinsberechtigung. GRade gegen Shark Waves. Man kann sogar Phoenixe hinter Raptoren wegschießen mit Ultis.. hat doch was! Es wäre ein weiterer Schritt zugunster der Logik.

Das Turmbalancing war auch in erster Linie aus logischen Gründen da, um die Upgradestufen einheitlich so zu gestalten das viele kleine Türme immer besser sind als wenige upgegradete (auf pure DPS bezogen). Das war auch nur der Logik entgegen.
<<

krunx

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2169

Joined: 13.07.2011, 07:25

Location: Cologne

Post 09.01.2013, 20:30

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

EasyX wrote:Es war mehrere Monate so wie es wieder kommen soll, da hat sich auch keiner beschwert!


Ich habe mich beschwert! Ich habe auch damals schon ein paar andere User gefragt, die waren damals meiner Meinung!

EasyX wrote:Wann nützt einen die EInstellung wirklich was (in aktueller Form)?


Zeuse + Phönix, Sharks+ Mambas!


EasyX wrote:Eine Änderung würde Phoenixe im Endgame deutlich aufwerten (zumindest wäre man doof nicht wneigstens ein paar zu schicken).


Die sind auch aktuell recht nützlich!

Es gibt sogar genügend Leute, die noch mehr Strategien fordern. Und die Veränderung sorgt dafür, dass man weniger kontrollieren kann bzw. weniger muss und so eine Änderung halte ich für potentiell erstmal für schlecht.

Inwiefern ist es bitte konsequent, dass dann der Slow anders reagiert als die anderen Türme?
<<

Knappe8

Vulture
Vulture

Posts: 395

Joined: 12.12.2011, 21:22

Post 09.01.2013, 20:39

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Am Ende müssen wir zwar wieder damit leben, was sich einzelne für die Gesamtheit ausdenken.
Aber ich finds schon markant, dass scheinbar selbst innerhalb des Teams das nicht unbedingt angesprochen war.. zumidnest kommts mir so rüber(Bin mir unsicher, aber war das nicht schon Manuels Worten bei seinem Abscheid ausm Team zu entnehmen? ). Und schon garnicht mit den Usern.
Am Ende wirds dann natürlich wie unser natürlicher Wille rüber gebracht, und uns werden Argumente geliefert, die.. so finde ich nicht unbedingt Meinungsändernd sind, schon aus dem einfachen Grund weil... wayne?!

Warum ein Phoenix nicht geslowt werden kann zu erklären ist denke ich nicht schwer. Krunx hat das sehr schön erklärt.. die Viecher fliegen halt irgendwie. Und unsere Slows schießen meinetwegen nur auf Bodeneinheiten. Raptoren haben meinetwegen nen Supermoter, und sind extrem schnell, oder in einer Höhe schwebend, die erreichbar ist (Wie Magnetschwebebahn oder so)

Es hat sich auch kaum einer beschwert, dass Gurken immer grade sein mussten... muss man das deswegen wieder so einführen?

Ich finds albern wirklich. Und wenn ich lese für nen Survivor, wo es Einfluss haben wird...
Mit Verlaub.. nen SCHEIß auf Survivor!

Gruß
<<

EasyX

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1255

Joined: 11.07.2011, 22:27

Post 09.01.2013, 20:59

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Das mit SUrvivor war nur ne Anmerkung, das wenn was geändert wird es JETZT passieren sollte. Sonst muss man später wieder resetten. Und ich find es albern mit der fliegt halt höher zu argumentieren. Nen normaler Turm kann ja auch auf ihn schießen, und nur weil er auf shcnellste steht soll der Creep plötzlich zu hoch sein?? Der selbe TUrm auf "close" hat dann kein problem obwohl er so weit weg (hoch) ist?^^

Des einen Leid ist des anderen Freud. Wär würde nicht gern Sharks rauspicken wenn ein Mamba davor ist. Oder Phoenixe hinter Raptoren? Das ist halt nur NEU.
<<

manuel

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1978

Joined: 09.07.2011, 12:25

Location: 127.0.0.1

Post 09.01.2013, 21:02

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Dcodes Vorschlag ist Grütze - bringt nur Verwirrung!

Weiterhin muss ich sagen, dass es ja mal wieder ganz was neues ist: krunx ist dagegen, wer hätte es gedacht? Eine Änderung, die nicht von ihm in die Wege geleitet wurde - ein Ding der Unmöglichkeit!

Ich sage immer noch: Ein "Schnellste" für alle Türme, und das gilt für den schnellsten Creep, egal ob slowbar oder nicht.
<<

EasyX

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1255

Joined: 11.07.2011, 22:27

Post 09.01.2013, 21:08

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Das war zu 1.0 so. Demeter, Vultures und Zeuse sind dann meist mit Fullspeed unterwegs sobald auch nur ein weißer dazwischen ist. KA ob das Massentauglich wäre.
<<

krunx

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2169

Joined: 13.07.2011, 07:25

Location: Cologne

Post 09.01.2013, 21:53

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

manuel wrote:Weiterhin muss ich sagen, dass es ja mal wieder ganz was neues ist: krunx ist dagegen, wer hätte es gedacht? Eine Änderung, die nicht von ihm in die Wege geleitet wurde - ein Ding der Unmöglichkeit!


Oh der weise manuel hat gesprochen! Langsam reicht es mal, oder? Wir wissen du bist beleidig und schmollst. Mach das ruhig!

Aber denk mal lieber über deine Vorschläge nach bevor du sie postest. Das Problem bei dem schnellsten für alle ist, dass du die Creeps nicht mehr vernünftig geslowt bekommst. Da ändert man mal eben das ganze Spielprinzip ohne Not!
<<

manuel

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1978

Joined: 09.07.2011, 12:25

Location: 127.0.0.1

Post 09.01.2013, 22:07

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

Hab doch schon gesagt, dass man im von dir beschriebenen Fall eben auf "weak" stellen müsste, perfekte Türme wären doch langweilig. Man kann sie ja auch mit einer AI versehen, die immer genau auf den richtigen Creep schießt.

Bisschen OT für krunxi:
Krunx, intern wurde doch immer(von dir!) gesagt, man dürfe als Teammitglied nicht beleidigen. Gilt nicht für dich, oder? Weshalb sollte ich beleidigt sein? Wenn ich das wäre, dann wär ich doch nicht hier.
Weiterhin hast du dich auch schon stolz zu alldem bekannt, was ich gepostet habe, muss ich die ICQ-Verläufe raussuchen? Hast mir erklärt, dass du gegen jede Änderung bist, hat dcode mir auch schon bestätigt und du hast zu mir persönlich gesagt, dass du nichts akzeptieren kannst, was nicht aus deiner Feder stammt.

Und back to topic: lies einfach oben, da steht das, was ich schon mehrfach versucht habe, zu erklären.
<<

AnonyPwnie

Ray
Ray

Posts: 105

Joined: 22.11.2011, 02:03

Post 09.01.2013, 22:38

Re: Frage zu "schnellste" Towersetting

AnonyPwnie wrote:Man könnte aber auch dem Spieler die Wahl überlassen, indem man z.B. durch das Betätigen von 7/8 auf einen markierten Turm, die Rangfolge (Slowbare/Unslowbare/Alle) des Ziels selbst bestimmen kann.
Next

Return to Taktik

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 0 guests

© CreepTD.com · Powered by phpBB · Style by ST Software