Not logged in
FAQ  •  Advanced search  •  Login

Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

<<

Ximon

User avatar

Phoenix
Phoenix

Posts: 910

Joined: 13.07.2011, 17:08

Post 06.06.2013, 01:49

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Hab ne geile idee um den umgang mit slows zu erklären.

"Du bekommst 10 Slowtower zu verfügung, der gegnerische Raptor darf das Spielfeld nicht unter 1 min verlassen, da ansonsten bis dahin keine Verstärkung eintrifft. Nutze sie weise"
Und dann wird die Zeit gestoppt vom starten, bis zum Zeitpunkt, wo man ein Leben verliert. So lernt man den Abstand der slows und die bauweise kennen.

Sponsor

Post 06.06.2013, 01:49

Re: Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

<<

manuel

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1978

Joined: 09.07.2011, 12:25

Location: 127.0.0.1

Post 06.06.2013, 06:57

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Ein Raptor ist was anderes als die Creepmengen aus dem Endgame und man muss daher auch anders slowen, aber trotzdem sehr gute Idee.
<<

Pezinator

User avatar

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1254

Joined: 11.03.2012, 20:27

Post 06.06.2013, 12:34

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

find es so geil, wie die ganzen bemühungen von Mwj ignoriert werden. er schreibt hier 3 komplett durchgeplante seiten niemand sagt was. Nun kommt holzi her und alle tun so, als ob das ganzen zeug neu und ober mega cool ist. Find ich nicht fair! außerdem haben sich die Leute zuerst beschwehrt dass ein genaues tutorial viel wichtiger als eine story ist und haben mwj damit abgewürgt.
"Have no fear of perfection; you'll never reach it."
<<

Holzi91

Demeter
Demeter

Posts: 86

Joined: 23.04.2012, 22:41

Post 06.06.2013, 14:51

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

ich hab ja erstmal nur einen anderen vorschlag gemacht... nichts gegen mwj!
hab halt einfach versucht story mit tutorial zu verknüpfen
<<

krunx

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2168

Joined: 13.07.2011, 07:25

Location: Cologne

Post 06.06.2013, 15:35

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Gefällt mir, dass hier wieder so rege diskutiert wird.

Eine grundsätzliche Frage:

Wollt ihr ein Tutorial, das eher langsam und kleinschrittig ist oder eins das etwas zügiger voranschreitet.
Insbesondere die ersten Schritte in den meisten Tutorials finde ich meist langweilig (bau den Turm dort, stelle den Turm ein etc.) und überspringe deswegen oft das Tutorial.
Ich persönlich würde deshalb eher so das Trial and Error-Prinzip anwenden, aber ist absolute Geschmacksache. Also nach dem Motto:
Verteidige gegen 10 Creeps.
Du hast 150 Credits die 5 Bauplätze und du solltest die Türme einstellen. (Wer will kann sich dann Tipps anzeigen lassen).
Aber zumindest so, dass man eine freie Wahl hat bzw. Eventuell auch mehrere richtige Möglichkeiten hat.
<<

Holzi91

Demeter
Demeter

Posts: 86

Joined: 23.04.2012, 22:41

Post 06.06.2013, 16:50

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

naja finde grade weils geschmackssache ist sollte man die möglichkeit geben, ein kleinschrittiges tutorial zu spielen. also so wie ich mir das bei meiner version gedacht habe werden in den nächsten drei leveln die anderen türme vorgestellt und dann am ende wirds halt immer schwieriger, sodass am ende auch gute spieler auf ihre kosten kommen. also ich weiß ja nicht wie lange meine variante zb dauern würde, aber soviel zeit nimmt das ja auch nicht in anspruch... und der sinn war ja, dass man sich zunächst mit den türmen vertraut macht, ohne großen zeitdruck zu haben
<<

Ximon

User avatar

Phoenix
Phoenix

Posts: 910

Joined: 13.07.2011, 17:08

Post 06.06.2013, 19:18

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

gibt es dann auch eine Mittel und Schwere Kampagne für Pros?? :D wäre stark dafür ;)
<<

Holzi91

Demeter
Demeter

Posts: 86

Joined: 23.04.2012, 22:41

Post 06.06.2013, 22:11

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Level 2 - Airport (möglicherweise ebenfalls etwas abgeändert)

Der Spieler startet mit einem vorgebauten grünen Rocket, den er weder verstellen noch abreißen kann, 1 Leben, ohne Income und mit 1050 Geld.

Text: Wir haben es geschafft, aus New York zu entkommen und uns zum Flughafen zurückzuziehen. Wir brauchen aber etwas Zeit, um unsere Flucht vorzubereiten. Ein Raketensilo steht zur Verteidigung bereit.

Einige Mantas kommen rein und werden vom Rocket zerschossen, der daraufhin verschwindet. Der Spieler bekommt dafür kein Geld.

Text: Oh nein, unser Raketensilo ist defekt. Es wird einige Zeit brauchen, bis wir es wieder aufbauen können. Baut an dessen Stelle einen Kanonenturm der Stufe 3. Er wird unsere Feinde fürs erste aufhalten.

Der Spieler tut dies an der einzigen freien Stelle (sollte er es nicht tun, kommen trotzdem Creeps). Sobald der rote Splash fertig ist, hat der Spieler 200 Geld und ein Income von 200.

Text: Dies wird die Feinde eine Weile aufhalten. Wir sollten in der Zwischenzeit Späher aussenden und unser Income in die Höhe treiben. Denk dran, deinen Turm auf "Weiteste" zu stellen.

Der Spieler schickt drei Runden Income.

Text: Achtung, es kommen immer mehr Novas. Wir benötigen zwei EMPs in der Nähe des Kanonenturms.

Slows und zwei Bauplätze werden freigeschaltet (Kanonenturm ist nicht frei). Spieler baut zwei Slows (ohne nicht deffbar) und schickt zwei weitere Runden Income. Danach kommt ein Demeter rein.

Text: (Sobald der Demeter den Splash passiert hat) Oh je, der Demeter regeneriert Gesundheit, das bedeutet also die grüne Farbe. Aber es ist noch nicht zu spät, ihn aufzuhalten.

Weiter hinten werden drei Defspots frei und es kann mit Basics nachgedefft werden (nur auf rot ausbaubar).

Text: (Sobald der Dem tot ist) Schnell, reiße deine hinteren Türme ab und verschicke das Geld noch vor der nächsten Runde.

Spieler schickt Income bis er 500 hat, in der Zwischenzeit kommen Mantas und Novas.

Text: Unsere Forscher konnten aus dem Forschungszentrum hier in der Nähe die Pläne für den Bau des starken Teslaturms mitnehmen. Baue einen an deiner Hauptverteidigung (Schnelltaste N)! Damit haben diese Demeter keine Chance.

Ab jetzt können alle Türme abgerissen werden!

Der Spieler spart eine Runde und baut danach den Tesla auf dem frei gewordenen Feld neben dem Kanonenturm. Tut er dies nicht kommt in der nächsten Runde dennoch ein Demeter. Alle anderen Türme sind in der Zeit gesperrt. Sobald der Tesla gebaut wurde, sind die anderen drei Türme wieder entsperrt.
Text: (Irgendwann) Wir sollten den Weg bis zu unserer Verteidigung mit EMPs vollbauten, um uns mehr Zeit zu verschaffen. Da ein EMP alles in seinem Radius verlangsamt, sollten sie sich nicht zu sehr überschneiden!

Einige Bauplätze in gutem Abstand werden frei. Die Zeit hält an und läuft erst weiter, bis die Slows an den vorgesehenen Stellen gebaut wurden. (Der Spieler bekommt natürlich genügend Geld dafür.) Sobald die Slows stehen, kommt in der nächsten Runde ein Ray.

Text: Vorsicht, sie übergehen unsere EMPs mit einem Ray. Diese weißen Creeps sind nicht zu verlangsamen. Wir brauchen mehr Feuerkraft!

Da der Spieler nun so um die 2000 Income haben sollte, baut er zwei Speeds an freigewordenen Plätzen.

Text: (Später) Wir erspähen zwei weitere Rays. Ein Splash der 4 und letzten Stufe kann nicht schaden. Ändere seine Einstellung auf "Stärkste", um den Schaden zu maximieren!

Der Spieler tut dies. Ein Ray geht so durch, dass er ihn mit einem Speed nachdeffen muss. Danach kommen weiter doppelte Rays.

Text: Etwas sehr schnelles nähert sich unserer Verteidigung. Wir müssen die EMPs an unserer Hauptanlage upgraden und den Teslaturm auf Stufe 2 bringen.

Ein Raider kommt rein, wird aber mit der vorgeschlagenen Deff vernichtet.

Text: Endlich ist es soweit: Unser Raketensilo ist wieder einsatzbereit. Schaffe Platz und bau diese mächtige Waffe wieder auf.

Einer der Speeds muss entfernt werden. Zeit hält an, bis der Spieler den Rocket gebaut hat. (Er bekommt 250 Geld gutgeschrieben, damit er sicher genug hat.) Es kann nur ein Rocket gebaut werden, der nicht abgerissen und nur auf 0 und P umgestellt werden kann.

Text: Es nähern sich zwei weitere Speedy Raider. Ein Raketensilo der Stufe 2 sollte sie zu Staub zerfallen lassen.

Upgrade optional.
Es kommen zwei weitere Raider.

Text: Sei gewarnt: Unser Feind holt zum großen Schlag aus und schickt eine starke Kombo, bestehend aus zwei zähen Big Toucans und 4 Speedy Raidern. Wir brauchen dringend ein weiteres Upgrade des Raketensilos. Tipp: Damit das Silo auf die 4 Raider schießt, wähle die Einstellung "Schnellste" (Schnelltaste L).

Ausbau optional. L ist nun für alle Türme freigeschaltet.
Ist die Welle besiegt, kommt ein letzter

Text: Du hast den Feind lange genug aufgehalten. Nun ist es an der Zeit zu fliehen.

Bildschirm in der Mitte erscheint: Sieg! Du konntest entkommen!
<<

Lamer

User avatar

Vulture
Vulture

Posts: 330

Joined: 13.02.2013, 12:55

Post 08.06.2013, 18:20

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Hallo!

Habe nicht alles durchgelesen, nur überflogen.
Da sind schon einige gute Ideen bei.
Was mich etwas stört ist der Aufwand.
Irgendjemand muss das ganze später ja auch programmieren und für jeden Handschlag ein eigenes Scenario programmieren finde ich ein bisschen übetrieben.

Technisch würde ich es so umsetzen, das man mehrere Level hat und in jedem Leven kommen neue Features.
Zu den einzelnen Creeps gibt es bei den Towrern ja meist ein equivalent.

Mercury - Basic
Mercury Gruppe - Cannon
Mako - Basic
Fast Nova - Slow + Basic
Fast Noca Gruppe - Slow + Cannon
Large Manta - Slow + Basic

Und so weiter.
Es wäre sinnvoller das Tutorial so auszulegen das man die Features nach und nach Levelweise freischalten muss. Auf Script-Events würde ich da einfach verzichten. Ist übrigens auch recht klassisch für Tower Defense, das man in den ersten Leveln nach und nach neue Türme bekommt und dann beim spielen lernt.
<<

dcode

User avatar

Mothership
Mothership

Posts: 2202

Joined: 09.07.2011, 00:59

Post 09.06.2013, 02:47

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Es ist schon ok, wenn beim Ideensammeln keine Rücksicht darauf genommen wird, wie viel Aufwand eine Umsetzung wäre. Wie viel Aufwand das nämlich tatsächlich ist, das kann vermutlich nur ich in etwa abschätzen...und ich möchte keine gute Idee verlieren, nur weil jemand davon ausgeht, dass das zu viel Aufwand wäre :)

Richtwert für ein Tutorial könnte zudem sein, dass man drei Stück anbietet. Das erste zeigt nur die absoluten Basics, das zweite bezieht sich generell auf ein besseres Spielverständnis (das wäre dann auch das längste) und das dritte zeigt noch die letzten Ecken und Kanten, wie z.b. Turmstrategien. Alles weitere, also eine anknüpfende Kampagne, ist imho Bonus und am Anfang nicht unbedingt notwendig.

Die Umsetzung des Tutorials würde ich dann (wann kann ich nicht sagen) vermutlich als eine Art erweitertes Replay machen, das zusätzlich zum normalen Spielgeschehen das Spiel dann auch stoppen, bestimmte Felder freigeben oder blocken könnte etc. Das könnte dann später auch die Basis für Kampagnenmissionen darstellen.

Btw.: Anstatt Türme "zu vernichten", was in einem tatsächlichen Spiel niemals passieren würde, könnte man sie auch einfach verkaufen lassen.
Think it, design it, build it, run it. That's what I do.
<<

Magneto

User avatar

Big Toucan
Big Toucan

Posts: 298

Joined: 17.07.2011, 17:18

Post 02.10.2013, 10:44

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Hi

Hab nicht alles durchgelesen, weis nicht ob jemand schon nen Vorschlag gemacht hat für Minispiele
man hat nur eine bestimmte Geldanzahl für Türme, oder man kann nur bestimmte Türme bauen
Wenn jetzt Creeps gesendet werden und man hat z.b. alle Tower auf Weiteste gehen nen paar Creeps durch
jetzt muss man probieren mit anderen Turmeinstellungen die Creeps zu deffen !

Ist nur so nen Gedanke !

MFG Mag
<<

Knappe8

Vulture
Vulture

Posts: 390

Joined: 12.12.2011, 21:22

Post 13.10.2015, 21:03

Re: Anfänger - Single Player Kampagne - Idee

Find ich gut!
Sollte man umsetzen :)
Previous

Return to Story/Tutorial

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron
© CreepTD.com · Powered by phpBB · Style by ST Software