Not logged in
FAQ  •  Advanced search  •  Login

Tutorial - Teammodus (2 vs 2)

<<

Ximon

User avatar

Phoenix
Phoenix

Posts: 921

Joined: 13.07.2011, 17:08

Post 17.08.2011, 19:04

Tutorial - Teammodus (2 vs 2)

Der Teammodus - 2 vs 2

Der Teammodus ist relativ einfach zu Spielen da man sich nur auf eine Sache konzentrieren muss, entweder Offen/Angreifen oder Deffen/Verteidigen.
Der Teammodus kann nur zu Viert gespielt werden, hierbei sind jeweils Spieler 1 und 2 und Spieler 3 und 4 in einem Team.
Spieler 1 und 3 sind Deffer, Spieler 2 und 4 damit Offer.
Schon im vorhinein ist eine gute Absprache zwischen den Partnern wichtig, schon bei Start sollte klar sein was der Partner schicken soll, am besten gibt der Offer dem Partner per PN befehle was dieser tun soll, da der Deffer sich nur aufs Deffen konzentrieren sollte.
Ich werde nun erklären was die Spieler jeweils zu tun haben:

Deffer/Verteidiger:

Grundsätzlich ist Verteidigen schwieriger und man hat mehr zu tun als der Offer.
Außerdem hängt es vom Deffer ab, wie lange der Offer durchhält.
Es hängt von der länge der Map ab wie der Deffer verteidigen muss, deshalb splitte ich es einmal auf lange maps, und einmal auf kurze maps.

Lange Maps:

Auf langem maps kommt es für den Deffer auch auf das Income an, damit er mit dem Offer Angriffswellen mitschicken kann, deshalb sollte man zwischendurch dem anderen Deffer auch mal druck machen und
ab 2.000 Inc 2x Ray
ab 4.000 Inc 2x S. Raider
ab 8.000 Inc 2x B. Toucan
ab 15.000 Inc 2xVulture
ab 25.000 Inc 2x Sharks usw.
Der Deffer sollte nicht versuchen alles zu deffen, sondern nur was in seinem Möglichen steht. Den ersten Shark defft man normalerweise nicht, außer man hat genug Income (mind. 20k).
Hier ist es auch wichtig lange durchzuhalten und so dem Offer viel Zeit zu geben Income anzusammen, gut zu Offen und ihm im Endgame zeit zum sparen zu lassen, ohne das der Offer Verteidigung bauen muss, falls der Deffer tot ist oder stibt.




Kurze Maps:

Hier sollte man viel mehr verteidigen, statt in den ersten Runden Creeps zu schicken, sollte man direkt ein Splash - bzw Basics bauen und nur ein Mako schicken. Man sollte versuchen möglichst alles zu Deffen, muss aber auf das Income aufpassen, da man sonst nach etwa 30 Runden in den Keller geht und nichts mehr deffen kann.
Statt beim Offer mitzuschicken, schickt man nur kleine Creeps um das Icome zu steigern.
Es gewinnt meistens das Team, bei dem der Deffer länger lebt, also ist es eure Aufgabe besser zu deffen als der andere Deffer und am besten noch mehr Income als dieser zu haben.


Offer/Angreifer:

Vorweg, ein guter Offer gibt seinem Deffer per PN Anweisungen, wann er eine größere Angriffswelle schickt und er gerne hätte wenn der Deffer mitschickt. Ein Deffer kann natürlich nicht immer mitschicken, deshalb sollte man darauf achten das der Deffer im Laufe des Spiels immer weniger Income hat als man selber. Je weiter das Spiel desto weniger Income. Am Anfang ist das Income noch etwa gleich ab runde 25 hat der Offer etwa 50% mehr ab Runde 60 etwa 100% (also das Doppelte). Der Offer baut grundsätzlich KEINE Türme und defft nichts. Wiedermals spielt der Offer auf langen maps anders als auf kurzen:


Lange Maps:

Hier sollte der Offer extrem auf ein Income achten, da dieses sehr wichtig ist. Der Offer brauch nie zu sparen, so zerstört man nicht sein Income. Er schickt einfach wie gewohnt und richtet sich etwa so
ab 2.000 Inc 2x Ray
ab 4.000 Inc 2x S. Raider
ab 8.000 Inc 2x B. Toucan
ab 15.000 Inc 2xVulture
ab 25.000 Inc 2x Sharks usw.
Wie oben schon erwähnt baut der Offer keine Türme oder verteidigt ein Creep, egal wie rot oder geschwächt dieses ist.
Er lässt sie einfach durchlaufen und ist somit immer mit dem Leben des Deffers gleich auf.
Dazu gibt es zwei Hauptgründe:
1. Man verliert kein Income durch bauen von Türmen.
2. Der Deffer kann das geschwächte Creep, nachdem es beim Offer durch ist, leicht deffen und bekommt somit das Income von dem Creep.


Kurze Maps:

Auf kurzen maps sollte der Offer öfters sparen und so dem gegnerischen Deffen starken Druck machen.
Der Offer sollte versuchen möglichst schnell, und viele Leben dem Gegner weg zu nehmen.
Man solllte nicht so stark auf sein Income achten wie auf langen Maps, und erspielen durch viel Druck zu gewinnen.
Man sollte zb. am Anfang oft sparen und möglichst schnell einen Shark schicken, auch wenn man darauf 3 Runden sparen muss (8k Inc). Der Deffer hat enorme Schwierigkeiten diesen zu deffen da er etwa nur 4-6k Inc hat!

Hier kann der Offer eine Ausnahme machen und Creeps die schon mehr als 70% geschwächt sind töten, danach verkauft er direkt wieder alle Türme (außer es kommen noch mehr geschwächte Creeps). Denn der Offer sollte auf kurzen maps auch auf seine Leben achten damit er, wenn der Deffer tot ist, noch eine Chance auf den Sieg hat.


So das wars auch mit diesem Tutorial, hoffe es hat euch ein geholfem im 2vs2 klar zu kommen,

Ximon

Sponsor

Post 17.08.2011, 19:04

Re: Tutorial - Teammodus (2 vs 2)

<<

501

User avatar

Large Manta
Large Manta

Posts: 50

Joined: 09.07.2011, 14:44

Post 22.09.2011, 16:17

Re: Tutorial - Teammodus (2 vs 2)

Hab noch eine Anmerkung zum Offen auf ehr längeren und mittelangen maps( so im bereicht von circlevektor).

Für längere maps bis mittelange maps gilt das Konzept des "Druck" Aufbauens. Der Offer, zumindest ein guter Offer, muss dabei versuchen mit möglichst wenig Spaaren maximal Druck aufzubauen. Letztlich heißt das, dass der gegnerische Deffer möglichst viel bauen muss.
Dabei stehen dem Offer einige Möglichkeiten zur Verfügung:

1) Die wohl sinnvollste Möglichkeit ist die Absprache mit seinem Deffer, so sollte man vorallem am Anfang des Spiels möglichst abgestimmt schicken ( z.B novas, demeter, rays...). So bekommt der andere Deffer gleich doppelt ab!

2) Hat der gegnerische Deffer genug def aufgebaut, sodass vorerst nichts durchkommt, sollte man das Feuer einstellen und paar runde inc schicken. Grundsätzlich macht es auch sowieso Sinn ein paar Runden zwischendruch inc zu schicken.

3)Es macht Sinn sein Offen der gegnerische def anzupassen. Klasse es ist ja oft besser als Masse, aber nicht immer.
Auf den Punkt gerbracht heißt das, dass bei wenig splash dmg (wenig: splash, rockets viel: basics, speed, ultis) man ehr auf Masse schicken sollte. Bei viel Splash dmg somit die neusten und stärksten creeps!

4) Es gibt darüber hinaus einige "Combis", d.h. Abfolgen von Creepsorten, die zusammen so richtig reinhauen und Druck machen. Je nach map variieren diese aber. Grundsätzlich gilt aber: langsame und starke creeps vor, viele schnelle creeps dahinter.
Hier mal ein paar standart Combis:

- bei ca 500 inc 2x manta dannach 2x2 nova
bei ca 700 inc 2x manta danach 2x3 nova (750inc)
-> Effekt: der Deffer muss mind ein blauen splash bauen, bei einigen maps reicht dieser manchmal sogar nicht aus und man brauch dann noch mehr def

bei 1000 inc 2 x demeter danach direkt 4-5 novas mit 1 sec abstand
-> Effekt: die novas überholen den demeter, das Töten des Demeters wird gestört, oft rutscht dann ein Demeter auch mal durch, oder noch schlimmer, gehen ein paar novas durch, wenn das ganze Feuer auf die demeter konzentriert war!

bei 1800-2xxx inc 4-5 mantas vorschicken, 2x rays, evtl. novas nach -> Effekt: erklärt sich von selber

bei 6000 inc Am ende der Runde schickt man 3x rays und noch einen von der neuen runden also insgesammt 4 rays, Am Ende der selben runden schickt man 2 raider
-> Effekt: die schnellen raider holen die rays ein und mit bischen Glück wird der Angrief so verstärkt!

bei 8000 inc 2 toucans, danach 2 x 2raider
bei ca 11k inc 2 toucans, danach 2 x 3 raider
bei 15k inc 2 velture, danach soviele raider wie geht
-> Effekt: die toucans/ velture und die raider kommt nazu gleich an def-point an, folglich hat der Deffer mehr zu tun. ;)

bei ca 20 k 2 velture , danach 2 sharks


naja kb mehr^^ vllt später noch mehr
<<

manuel

Express Raptor
Express Raptor

Posts: 1978

Joined: 09.07.2011, 12:25

Location: 127.0.0.1

Post 22.09.2011, 16:34

Re: Tutorial - Teammodus (2 vs 2)

501 wrote:bei 6000 inc Am ende der Runde schickt man 3x rays und noch einen von der neuen runden also insgesammt 4 rays, Am Ende der selben runden schickt man 2 raider
-> Effekt: die schnellen raider holen die rays ein und mit bischen Glück wird der Angrief so verstärkt!

Dass das läuft, brauchst du aber eine lange Map, vollkommen ohne Slows - normal geslowt sind uU sogar die Rays schneller als die Raider. Bei Shark/Mamba ist es definitiv der Fall, dass die Sharks langsamer sind.

Return to Taktik

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron
© CreepTD.com · Powered by phpBB · Style by ST Software